Die Relaxliege – aus Freude an der Entspannung

Was ist eine Relaxliege, und was unterscheidet sie von herkömmlichen Liegen?

Wenn Sie den Begriff „Relaxliege“ schon einmal gehört haben, werden Sie sich sicherlich diese Frage stellen. So ging es mir jedenfalls.

Was ist eine Relaxliege?

Grob ausgedückt: Eine Mischung zwischen Sessel und Liege. Das ist natürlich wirklich nur vereinfacht: Relaxliegen sollen ja zum Entspannen da sein, deswegen sind sie fast immer so geschwungen, daß sich der Körper bestens an die Unterlage anpassen kann.

Eine gute Relaxliege erkennt man daran, daß man sich hineinlegt und sofort eine Position findet, von der man sich gar nicht mehr trennen möchte.